• facebook
  • twitter
  • rss
BFC Germania 3:2 gegen London Civil Service Club

BFC Germania 3:2 gegen London Civil Service Club

Neues vom Fußball! 1905 gewann der BFC Germania 1888 auf seinem Gründungsplatz Tempelhofer Feld 3:2 gegen den London Civil Service Club. Prominentester Zuschauer war ein Urenkel der britischen Königin Victoria (1819-1901), nämlich Friedrich Wilhelm Victor August Ernst (1882-1951), Kronprinz des Deutschen Reiches und von Preußen. Rechts vor der Holz-Absperrung steht er im weißen Anzug.

Der Illustrator Louis Rémy Sabattier (1863-1935) hat das Bild nach einem Foto gezeichnet.

Die englische Bildunterschrift

The Kaiser’s heir and British sport: The Crown Prince, with his camera, at a football match between British and German teams for a cup presented by his imperial highness.
Drawn by L. Sabattier from a photograph

The German Crown Prince, who is generally interested in sport of all kinds, was present recently at a football match at the Tempelhof, Berlin, between the London Civil Service Club and the Berlin Champion Club Germania. The Prince took photographs of the game, which was hotly contested, and resulted in a victory for the Germans by three gools to two

Wie kommt diese Fußball-Nachricht in unser Feldmagazin?

Am 17.11.2016 erreichte uns eine Nachricht von Vince Taylor, Herausgeber des Magazins „Groundtastic – The Football Grounds Magazine„. Vince ist vernarrt in Fußballplätze. Bei seiner Materialsuche stieß er auf das Bild.

Vince Taylor erklärte das Bild so: BFC Germania 1888 v Civil Service at Tempelhof, Berlin in 1905, with the German Crown Prince trying out his camera.

———————————————————–
Dieser Beitrag wurde am 30.11.2016 geschrieben. Beim Erscheinungs-Datum haben wir  geschummelt, damit die Chronologie des Tempelhofer Feldes übersichtlich bleibt.

Leave a reply