• facebook
  • twitter
  • rss
Volksentscheid für Weiterbetrieb des Flughafens ist der 1. Volksentscheid Berlins

Volksentscheid für Weiterbetrieb des Flughafens ist der 1. Volksentscheid Berlins

Träger: Interessengemeinschaft City-Airport Tempelhof e.V. (ICAT)
Konzept: www.spreeinsel.de/files/tempelhof/ICAT_THF-Konzept.pdf
15.10.2007 – Beginn des Volksbegehrens „Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen“
14.02.2008 – Für die Weiterführung des Flughafenbetriebes gaben 203.408 Berliner Bürger ihre Stimme.
27.04.2008 – Volksentscheid: 348.388 Nein-Stimmen. 530.231 Ja-Stimmen. Für einen Erfolg wären 609.509 Ja-Stimmen notwendig gewesen.

Quellen:
bb.mehr-demokratie.de/berlin-land-uebersicht.html
www.wahlen-berlin.de/historie/hist_Abstimm.asp?sel1=1625&sel2=1625
www.zentralflughafen-berlin.de/der-flughafen/konzepte